• +49 (0)202 29997061
  • info@milltown-media.de

Ingrid Kühne

Autorin: Angela H. Fischer

Für die Bühnenstücke von Angela H. Fischer können Sie hier eine Aufführungslizenz erwerben.
Wenn Sie weitere Fragen haben oder eine Leseprobe wünschen, schicken Sie uns bitte eine Email.

Über die Autorin:

Angela H. Fischer, Jahrgang 1959, Absolvierte ihre Schauspielausbildung an der Staatlichen Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Stuttgart. Sie spielte unter anderem am Volkstheater Millowitsch in Köln, war Ensemblemitglied am Düsseldorfer Kom(m)ödchen und tourte mit ihren Kabarettsoli Phil Leicht, PatientenStadl und zu Höherem geboren durch Deutschland, bevor sie zu ihren Wurzeln, dem Schauspiel, zurückkehrte.
Außerdem arbeitet sie als Rezitatorin und Sängerin, schreibt Liedtexte und Theaterstücke.
Angela H. Fischer lebt in Köln.

Bühnenstücke von Angela H. Fischer

herzenrostennicht

Herzen rosten nicht

Ein musikalischer Drahtseilakt

Eva und David sind verheiratet. Früher hatten sie einen kleinen Zirkus; den hat David zugrunde gewirtschaftet. Nun ziehen sie mit ihrem kleinen Variete durch die Lande. Aber am heutigen Abend läuft alles schief: Eva will nicht mehr mitmachen. Dafür hat sie gute Gründe! David versucht natürlich, die Show zu retten. Aber auch er wirkt reichlich unkonzentriert. Denn er hat sich verliebt, und zwar in einen Mann. Das stürzt David in riesige Verwirrung  –  er ist sein Leben lang ausschließlich an Frauen interessiert gewesen.
Was er allerdings nicht weiß: Auch Eva ist verliebt. Und zwar in denselben Mann wie er.

Autorin: Angela H. Fischer
Komponoist: Harald Schollmeyer
Genre: Theater/Revue
Sprache: Deutsch
Bühnenbild: Innen: Die Bühne eines Varietes
Aktzahl: 2
Musik: 6 Lieder (Piano / Playback möglich)
Besetzung: 1 Dame(n)
1 Herr(en)
Die Darsteller spielen insgesamt 5 Rollen
Spieldauer: ca. 90 Minuten
Preis Buchmaterial: Auf Anfrage
Aufführungsgebühr: Auf Anfrage
toscana

Altlasten

Ein BeiSpiel

Isabel und Peter, ein Paar um die 45, macht Urlaub im eigenen Ferienhaus in der Toscana. Schon bald wird man Zeuge von Peters körperlicher
Gewalt gegen Isabel; man fragt, warum sich diese intelligente, zärtlich liebende Frau das gefallen lässt. Ein Brief, der die beiden in der
Toscana erreicht, bringt weitere Unruhe: Er ist von Peters Mutter. Aber Peter behauptet seit Jahren, sie sei bereits gestorben. Allmählich erkennt der Zuschauer, dass körperliche Gewalt auch im Elternhaus von Peter an der Tagesordnung war. Isabel wiederum verachtet ihren Vater; für sie sind Peters Schläge Ausdruck von Männlichkeit.
Einer von beiden wird am Ende gehen. Haben Sie eine Ahnung, wer?

Autorin: Angela H. Fischer
Genre: Drama
Sprache: Deutsch
Bühnenbild: Innen: Ein Ferienhaus in der Toscana
Aktzahl: 7 Bilder
Besetzung: 1 Dame(n)
1 Herr(en)
Spieldauer: ca. 100 Minuten
Preis Buchmaterial: Auf Anfrage
Aufführungsgebühr: Auf Anfrage
dinner

Mordsfilm

Ein Kriminalstück

Wenn Sie Interesse an einem Krimi haben, der durch seine vier Akte für Veranstaltungen mit Gastronomie zugeschnitten ist, sind Sie hier richtig! Das Besondere an MORDSFILM ist: Es gibt einen Zwillingskrimi namens Ein filmreifer Tod. Die Personen sind in beiden Stücken dieselben, der Mord ist identisch – aber nicht die Mordwaffe. Es fließt kein Blut, es fällt kein Schuss. Was die Krimizwillinge voneinander unterscheidet, sind die Beziehungen der Rollen untereinander. Wobei Mörder und Ermordete wiederum die Gleichen sind.
Der Mord geschieht an einem Filmset; Drehort ist das Restaurant eines großen Hotels. Das Publikum stellt die Komparserie dar.
Interessant, nicht wahr? Lesen Sie beide Krimis und suchen Sie sich den aus, der für Sie der bessere ist.

Autorin: Angela H. Fischer
Genre: Kriminalstück / Krimidinner
Sprache: Deutsch
Bühnenbild: Restaurant eines renommierten Hotels
Aktzahl: 4
Musik: 1 Lied (Piano / Playback möglich) GEMAFREI
Besetzung: 3 Herren
2 Damen (wobei eine Frau sowohl Opfer als auch deren Umbesetzung darstellt)
Spieldauer: ca. 85 Minuten
Preis Buchmaterial: Auf Anfrage
Aufführungsgebühr: Auf Anfrage
Mordsfilm

Ein filmreifer Tod

Ein Kriminalstück

Wenn Sie Interesse an einem Krimi haben, der durch seine vier Akte für Veranstaltungen mit Gastronomie zugeschnitten ist, sind Sie hier richtig! Das Besondere an Ein filmreifer Tod ist: Es gibt einen Zwillingskrimi namens Mordsfilm! Die Personen sind in beiden Stücken dieselben, der Mord ist identisch – aber nicht die Mordwaffe. Es fließt kein Blut, es fällt kein Schuss. Was die Krimizwillinge voneinander unterscheidet, sind die Beziehungen der Rollen untereinander. Wobei Mörder und Ermordete wiederum die Gleichen sind.
Der Mord geschieht an einem Filmset; Drehort ist das Restaurant eines großen Hotels. Das Publikum stellt die Komparserie dar.
Interessant, nicht wahr? Lesen Sie beide Krimis und suchen Sie sich den aus, der für Sie der bessere ist.

Autorin: Angela H. Fischer
Genre: Kriminalstück / Krimidinner
Sprache: Deutsch
Bühnenbild: Restaurant eines renommierten Hotels
Aktzahl: 4
Musik: 1 Lied (Piano / Playback möglich) GEMAFREI
Besetzung: 3 Herren
2 Damen (wobei eine Frau sowohl Opfer als auch deren Umbesetzung darstellt)
Spieldauer: ca. 85 Minuten
Preis Buchmaterial: Auf Anfrage
Aufführungsgebühr: Auf Anfrage